Home » MOVE IT

Move it

Du bewegst – Förderung des ehrenamtlichen Engagements junger Menschen mit und ohne Migrationshintergrund

Welche Möglichkeiten junge Menschen in einer freien Demokratie haben, durch bürgerschaftliches Engagement etwas in der Gesellschaft zu bewegen, können sie im neuen Projekt „Move it – Du bewegst“ erfahren und ausprobieren. Dazu sind zahlreiche Aktivitäten geplant. Unsere Ergebnisse werden an einem großen Projekttag präsentiert.
Alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 16 und 27 Jahren (Ausnahmen möglich) – mit und ohne Migrationshintergrund – sind eingeladen, mitzumachen.

In verschiedenen Workshops gehen wir folgenden Fragen nach:

Was ist eine Demokratie und was sind demokratische Werte? Was bedeutet Gleichstellung? Wie können wir Medien nutzen, um die Gesellschaft zu verändern und was bedeutet Meinungsfreiheit? Welche Stärken und Potenziale schlummern in uns und wie können wir sie aktiv nutzen? Diese Fragen begleiten uns im Projekt. Außerdem möchten wir mit den Jugendlichen zusammen spannende Präsentationen unserer neu gewonnenen Kenntnisse entwerfen. Ob als Videoclip, Internetpräsentation, Text, Fotoserie oder in einer anderen Form – alle Möglichkeiten sind offen.

Um einen handfesten Einblick in demokratische Mitgestaltungsmöglichkeiten zu bekommen, wollen wir außerdem verschiedene Organisationen und Personen besuchen, darunter Verbände, Gewerkschaften, Parlamente, Initiativen, aber auch Medienhäuser und Blogger*innen.

Jeder, der Lust hat, mitzumachen, kann

an einem der folgenden Termine jeweils um 18 Uhr vorbeikommen (Ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich):

Di., 26.03.19 in der Werk-statt-Schule
(Thema: Selbstkompetenz)

Di., 02.04.19 Rechtsfreier Raum Internet? Wie schütze ich mich, meine Privatsphäre und meine Daten im Netz? Wir haben die Hacker vom ChaosComputerClub eingeladen! (in der Faust Warenannahme zum Komplex Medienkompetenz)

Di., 09.04.19 in der Faust Warenannahme
(Thema: Demokratie)

Di., 16.04.19 in der Werk-statt-Schule
(Thema: Selbstkompetenz)

Di. 23.04.19 in der Faust Warenannahme
(Thema: Demokratie)

Di. 30.04.19 in der Faust Warenannahme
(Thema: Selbstkompetenz)

Die weiteren Termine für 2019 werden noch bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Euch!

______________________ Unsere bisherigen Aktionen _____________________

Mi., 20.03.19 – Antirassistische Wochen – wie bewusst ist uns struktureller und individueller Rassismus? Wie geht man dagegen vor? (Demokratie)

Di., 12.03.19Gemeinsames Kochen mit Feedback-Runde und Brainstorming eurer Wünsche (Selbstkompetenz)

Sa., 9.03.19 – Besuch des Musikzentrum mit exklusiver Führung durch das Tonstudio und Möglichkeit zum Experimentieren (Medienkompetenz)

Di., 26.02.19 – Bist du Mensch oder Maschine? Experimentieren mit VR-Brillen und künstlicher Intelligenz. ‘Remote Control’ im Sprengel Museum (Medienkompetenz)

Di. 19.02.19 – Was ist wo? Bummel durch Linden mit Blick auf Bildung, Beratung, Bewegung und Belustigung (Selbstkompetenz)

Mo. 11.02.19 – Austausch über verschiedene Kulturideen wie Multikulti, Interkulturell und Transkulturell (Demokratie)

Di. 05.02.19 – Gemeinsames Kochen (Selbstkompetenz)

Di. 29.01.19 –  Was würdest du tun, wenn du mit 100 %iger Sicherheit erfolgreich wärst und nicht scheitern könntest? – eine philosophische Runde zum eigenen Selbstbewusstsein (Selbstkompetenz)

Di. 22.01.19 – Erarbeitung von drei Kleinprojekten zur gesellschaftlichen Teilhabe (Demorkatie)

Di. 15.01.19 – Fake News – wie erkennen, wie behandeln? (Medienkompetenz)

Di. 08.01.19 – Austausch zu den Themen Demokratie und Gleichstellung und welche Veränderungen sich die Gruppe in der Gesellschaft wünscht (Demorkatie)

 

 

Thema: Demokratie und Gleichstellung

Thema: Medienkompetenz und Meinungsfreiheit

Thema: Selbstkompetenz

Presseberichte