Home » UNSERE ARBEIT » Beratung für Geflüchtete und Migrant*innen

Beratung für Geflüchtete und Migrant*innen

Die IIK möchte Geflüchteten und Migrant*innen helfen sich in Hannover gut einzuleben.

 

Wir unterstützen und beraten bei:

Problemen mit

  • Ämtern und Behörden (z.B. Ausländerbehörde, Jobcenter)
  • Formularen, Anträge, Briefe

Fragen zu

  • Asylverfahren (z.B. Aufenthaltsstatus / Bleiberecht, Anhörungsvorbereitung)
  • Familiennachzug
  • Einbürgerung

Suche von

  • Sprach-, Integrationskursen
  • Wohnungen
  • Krippen-, Kindergarten-, Schulplätzen
  • Arbeitsstellen
  • Praktikumsplätzen
  • Freiwilligenarbeit
  • Rechtsanwälten, Ärzten, Dolmetschern

 

Um vorherige Terminabsprache wird gebeten.

Wir sind montags bis freitags von 10:00 bis 16:00 Uhr erreichbar:

Tel.: 0511-440484

E-Mail: info@iik-hannover.de

Außerdem bieten wir mehrmals die Woche kostenlosen Deutschunterricht an (Alphabetisierung bis A2). Hier findest du eine Übersicht.